Parissa Roosen macht eine Ausbildung zur Medienkauffrau Digital und Print - NOZ/mh:n MEDIEN Skip to content

AZUBISTIMMEn

Das sind wir
Parissa Roosen macht eine Ausbildung zur Medienkauffrau Digital und Print

„Vor 2 Jahren hätte ich wohl nicht gedacht, dass das Arbeiten so viel Spaß machen könnte.“

Parissa, schau mal, der A. Beig Verlag macht einen Azubitag!“ Ich entdeckte die Anzeige im Pinneberger Tageblatt und es hatte nicht lang gedauert, bis ich per QR- Code mein Bewerbungsformular für den Azubitag abgeschickt hatte.  Etwas Zeit war seitdem vergangen und da saß ich nun online zugeschaltet, nervös und gespannt zugleich. Wer hätte gedacht, dass ich nach einem Jahr auf der anderen Seite sitze, den zweiten Azubitag des Verlages mitgestalte und den Bewerbern die Nervosität nehme. 

 

 

Das Gefühl willkommen zu sein, das macht unter anderem den A. Beig Verlag aus. Sympathie und Offenheit wird hier großgeschrieben und das merkt man seit Tag 1. An meinem Ausbildungsstart, dem 01.08.2021, war ich nicht allein. Zwei bekannte Gesichter starteten mit mir gemeinsam das Abenteuer in Pinneberg. Dijana und Hannah waren wohl nicht nur mir schon beim Azubitag sympathisch aufgefallen. Bei der Bewerberauswahl wurde viel Wert auf gemeinsamen Teamgeist sowie ein gutes

Miteinander gelegt. Inzwischen sind wir ein richtiges Dreiergespann, welches viel Spaß, Austausch und Motivation mit sich bringt. In der Berufsschulzeit in Kiel erleben wir viele tolle Sachen zusammen, freuen uns aber auch jedes Mal wieder darauf, in den Verlag zurückzukehren. Dort werden wir dann schon sehnsüchtig von unseren Kollegen erwartet. „Wie war die Schule? – Was gibt‘s Neues? – Schön, dass ihr wieder da seid!“

 

 

Vor 2 Jahren hätte ich wohl nicht gedacht, dass das Arbeiten so viel Spaß machen könnte.

Noch mehr Azubistimmen

Fachinformatiker
Hat genau das richtige Arbeitsumfeld gefunden
Medienkauffrau
Hat ihre Entscheidung nie bereut
Büromanagement
Genießt die kollegiale Atmosphäre
Medienkauffrau
Es macht Spaß tatkräftig zu unterstützen
Medienkauffrau
Mag die Abwechslung
Medienkaufmann
Bekommt viel Vertrauen geschenkt